Ebbe & Flut Textwerkstatt
... dort entstehen die Texte für die Gezeiten Ihres Lebens ...

"Worüber man nicht spricht und schreibt, das bleibt unerledigt", schreibt Ruth Klüger in ihrem Buch "weiter leben". Dieser Aussage kann ich mich nur anschließen – herzlich willkommen in der Ebbe & Flut Textwerkstatt (gegründet am 21.3.2004) mit dem Schwerpunkt Biografisches Schreiben.


Sechs Worte und mehr . . .

Schreibend durch die Krise

Das neue Magazin für
biografisches Schreiben


Zuversicht in unübersichtlichen Zeiten Damit sich nicht nur ein aufdringliches Virus verbreitet

herausgegeben von
Monika Zachhuber
„Schreiben: Unsere Insel
in Zeiten von Corona!"

Wochenmagazin:
Heft 1: erschienen am 31.3.2020
Heft 2: erschienen am 7.4.2020

Heft 3: erschienen am 15.4.2020

Danach:
Heft 4: erschienen am 27.5.2020
Heft 5: erschienen am 16.12.2020
Heft 6: erschienen am 1. März 2021
Heft 7: erschienen am 24. Dezember 2021

Soeben erschienen: Heft 8

Das Angebot dieser Schreib- und Textwerkstatt umfasst die Begleitung von auto-/
biografischen Schreibprojekten (siehe Schreibwerkstatt/Workshops Jeder Mensch hat eine Geschichte ...), individuelles Schreib-Coaching, Schreibworkshops sowie die Korrektur und Überarbeitung von Texten. Von 2009 bis 2017 bot zudem der Literaturkalender
Sechs Worte und mehr ... ein jährliches Forum für autobiografisch Schreibende. 2018 entsteht daraus die jährlich erscheinende Kurzversion: Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch, das ebenfalls zum Mitschreiben einlädt und an jedem Sonntag des Jahres praxiserprobte Anleitungen zum Schreiben der eigenen Lebensgeschichte/n vorstellt. Seit März 2020 bietet das Corona-Überleben-Tagebuch (CÜT), digitales Magazin für biografisches Schreiben, ein neues Format für gemeinsames Schreiben über die Corona-Zeit. Bis jetzt sind sieben Ausgaben erschienen.


Zuversicht mit einem Lächeln (trotzdem)
gsundbleiben
schreiben

Eine inspirierende Schreib/Zeit
und alles Gute im neuen Jahr
wünscht Ihnen

Monika Zachhuber
Begleiterin für biografisches Schreiben und Herausgeberin
„Schreiben: Meine Insel im Meer des Lebens"


 

Kurzfilm
(Länge: 4 Min. 31 / 123 MB)


SCHREIBEN – vielleicht gerade jetzt das Richtige?


Mein wundervolles
Sechs-Worte-Tagebuch 2022
mit Sechs-Worte-Texten und
52 Schreibanregungen durchs Jahr

sofort lieferbar


Kurzfilm Zum 6-W-Tagebuch 2021
(YouTube-Video, Länge: 2:33 Min.)

„Verspätungen entwickeln manchmal besonders interessante Geschichten.“
Marita Drischel, Berlin

„Mein Tagebuch – Animation zum täglichen Schreiben
Andreas Rucks, Schwarzenberg/Erzgebirge

 


Sie möchten den Herausforderunen des Lebens schreibend begegnen,
sich besser kennenlernen und mehr Kreativität in Ihr Leben bringen?

Dann ist
Mein wundervolles
6-Worte-Tagebuch 2022 vielleicht genau das Richtige für Sie:

6 Worte für jeden Tag 2022,

Woche für Woche
Anleitung und Inspiration
zum Aufschreiben Ihrer Geschichte/n.

Mit
6-Worte-Texten von Teilnehmer/innen unserer Schreibaufrufe,

Schreibaufruf 2022
Gewinner/innen


Mit
kurzen Erinnerungstexten,
52 Schreibanregungen, Tagebuchauszügen, Briefen, Gedichten, Zitaten aus der Weltliteratur
und Infos rund ums Schreiben, Lesen und Erinnern
.

Der Schreibaufruf 2023 startet am 1. April 2022.

Zur Info:
Nach dem 8. Band unserer Kalenderreihe folgte 2018 erstmals eine Kurzversion unseres Buch- und Schreibkalenders:
das
Sechs-Worte-Tagebuch 2018,

Danach:
Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch 2019.


Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch 2020.


Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch 2021


VLB-Eintrag:

Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch 2022

 

 



Umschlaggestaltung: Martin Bradley


Cover Band 2

Jetzt auch online bestellen möglich:
(mit Stripe oder Paypal)


oder siehe Bestellinfo unten

"Alles, was Menschen dazu anregt, niederzuschreiben, was das Leben ihnen auflädt, ist segensreich.
Und wenn es sich dann noch mit qualitätsvoller Literatur verbindet, wenn auch das Lesen und der Umgang mit Texten, die man nicht nur auf einem Bildschirm vorfindet, angeregt wird – ja, dann gewinnt Ihr Projekt wirklich in schönster Weise seinen SINN. Ich beglückwünsche Sie dazu."
Erika Pluhar



Der neue Schreibbegleiter für das Jahr 2022 ist lieferbar!


Bestellinfo: Mein wundervolles Sechs-Worte-Tagebuch 2022
mit Sechs-Worte-Texten und 52 Schreibanregungen durchs Jahr
Jeder Mensch hat eine Geschichte ...
Schreibkalender 2022
Herausgegeben von Monika Zachhuber
Wien: Ebbe & Flut Textwerkstatt 2022

Druckversion (Format A5): 2-teilige s/w-Broschüre à 80 Seiten (Band 1 und Band 2), gedruckt auf 100 % Recyclingpapier, klammergeheftet
ISBN 978-3-9519820-1-4 € 12,90

direkt zu bestellen über: Ebbe & Flut Textwerkstatt
oder über jede Buchhandlung.

E-VERSION NEU! Für alle, die ihr Tagebuch selbst ausdrucken und gestalten wollen: Ihre persönliche E-Version mit Ihrem Namen drin (pdf): € 9
nur direkt über Ebbe & Flut Textwerkstatt

Kaufhinweis: € 1 pro Druckversion bzw. € 2 pro Download der E-Version gehen an Waisenkinder in Deva/Rumänien (Projekt unserer Autorin Christine Harmer).




SPANNENDE LESEBÜCHER und WEITERE SCHREIBANREGUNGEN:


Kalender 2010

Kalender 2011



Sonderangebote Kalender 2011

Neugierig auf den
Kalender 2012?
Neugierig auf den
Kalender 2013?
Sonderangebote Kalender 2012

Sonderangebote Kalender 2013


Kalender 2014

Kalender 2015



Kalender 2016



Kalender 2017

 

Derzeit Workshoppause!    
       
VHS Kurse in Wien Wochenendworkshops
Semesterkurse
 


Anmeldung und weitere Auskünfte

Kursbegleiterin: Monika Zachhuber
E-Mail: ebbeundflutbuchhandlung@yahoo.com




Dein Herz gleicht ganz dem Meere
Hat Sturm und Ebb' und Flut
Und manche schöne Perle
In seiner Tiefe ruht.
- Heinrich Heine (1797-1856)


© 2003–22 und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Website by
mgb

Zuletzt aktualisiert am: 14. Juli 2022
(Tag 851 der Corona-bedingten Einschränkungen)

Haftungshinweis: Diese Website verwendet keine Cookies. Alle Links wurden sorgfältig ausgewählt, die Verantwortung und Haftung für den Inhalt sowie Handhabung der Datenschutzverordnung liegen jedoch ausschließlich bei den Betreibern und Betreiberinnen der jeweiligen Websites.
Oben Impressum Ebbe & Flut Textwerkstatt